kuechencampus_image11.jpg
  • Facebook
  • YouTube

Rezept der Woche

Regelmäßige Gourmettipps

Seebarsch auf Buchweizennudeln mit Krabben und Reis-Krokant, Erdbeeren mit Pistaziencreme oder Olivenbrot aus der Provence… die Welt des Kochens ist groß und facettenreich. Am laufenden Band lassen sich neue Rezepte entdecken, die zum Genießen verleiten.

Auch das Rezept der Woche wartet darauf, von Ihnen nachgekocht zu werden. So können Sie regelmäßig neue Eindrücke sammeln. Unser Tipp: Überraschen Sie Ihren Partner mit Ihren Kochkünsten oder veranstalten Sie mit Ihren Freunden einen kleinen Kochwettbewerb: Kaufen Sie sich alle nötigen Zutaten für das Rezept der Woche und kochen Sie um die Wette. Der Koch, dessen fertiges Gericht in der Runde die größte Zustimmung findet, wird von den anderen zum Essen eingeladen. Falls Ihre Küche dafür nicht genug Platz bietet, können Sie auch gerne unseren KOCH CAMPUS Rhein-Neckar günstig anmieten.

In dieser Woche können Sie das folgende Gericht ausprobieren:

Mariniertes Hähnchen mit scharfer Sauce
Zutaten:
500 g Hähnchenbrustfilet
5 Knoblauchzehen
2 EL helle Sojasauce
2 EL Austernsauce (a. d. Asialaden)
2 TL Zucker
3 EL trockener Sherry
2 EL Fischsauce (a. d. Asialaden)
1/2 TL Pfeffer
1 rote Chilischote
2 EL dunkle Sojasauce
2 TL brauner Zucker
2 TL Sesamöl
3 TL Sesamsamen
2-3 EL Öl
Zubereitung:
Das Fleisch waschen abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden. Für die Marinade den Knoblauch schälen und zusammen mit der hellen Soja- und der Austernsauce, dem Zucker, 1 Esslöffel Sherry, der Fischsauce und dem Pfeffer im Mixer pürieren. Die Marinade über das Fleisch geben und das Ganze zugedeckt etwa 30 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen.

In der Zwischenzeit für die Sauce die Chilischote putzen, waschen, halbieren und entkernen. Die Schote in feine Würfel schneiden und mit dem restlichem Sherry, der dunklen Sojasauce, dem braunen Zucker und dem Sesamöl gut vermischen. Die Sauce beiseite stellen.

Den Wok erhitzen und den Sesam darin ohne Öl rösten. Das Öl hinzugeben und heiß werden lassen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, die Marinade auffangen und das Fleisch in dem Öl unter Rühren etwa 3 bis 5 Minuten braten. Die Marinade hinzufügen und alles einmal aufkochen. Die Sauce dazu reichen. Zum Hähnchen passt Reis.

Das Rezept wurde entnommen aus dem Buch:
WOK 1-2-3 und fertig
Verlag Moewig
78 Seiten
ISBN: 3811833189
Preis: 5,00 Euro

Bestellmöglichkeit

Küchenmontage

Auf dem Küchen Campus wird das Prinzip der ökologischen Nachhaltigkeit gelebt. Deshalb werden auch die Verpackungen Ihrer neuen Küche umweltgerecht entsorgt. Wenn Sie mehr über diese Grundsätze wissen möchten, besuchen Sie auch die Rubrik zum Thema „Corporate Social Responsibility “.